Bild "FRL-Logo_klein.png"


Obergasse 28

D-35274 Kirchhain - Niederwald

Telefon: 06422/85 08 68

info@franks-rad-laden.de



Partnerlink:

Bild "VorlagenETC:EGFLogo75.jpg"

Start




22.07.2016: Sofort zugreifen! Franks-Rad-Laden im Summer-Sale.

Ab sofort gibt es aufgrund des schönen Wetters, der Sommerhitze und dem kurz bevorstehenden Ende der Tour de France einen besonderen Rabatt bei Franks-Rad-Laden in Kirchhain-Niederwald. Bild "Start:2016_SALE.jpg"
Auf alle vorrätigen und auch auf alle unmittelbar lieferbaren Bikes gibt es einen Sonderrabatt von bis zu 25% vom Listenpreis mit Schwerpunkt bei Mountainbikes und Rennrädern.  

Also ist aktuell ein guter Zeitpunkt, um über den Kauf eines neuen Fahrrades nachzudenken. Frank Battenfeld steht Ihnen mit professioneller und individueller Beratung persönlich zur Verfügung und kann über die jeweiligen Fahrradeigenschaften, die einzelnen Preise und die entsprechenden Nachlässe informieren. Aktuell sind Bikes der Marken BMC, Centurion, Rotwild und Merida im Angebot und können sofort angeschaut werden.



20.07.2016: Bildergalerie aus Saalbach-Hinterglemm ist online!

Die Bildergalerie des MTB-Urlaubes in Saalbach-Hinterglemm ist nun online.

Hier geht's zu den Bildern



10.07.2016: Franks-Rad-Laden rockt Saalbach-Hinterglemm

Der alljährliche Alpenbesuch führte die 6-köpfige Gruppe der MTB’ler rund um das Team von Franks-Rad-Laden aus Kirchhain-Niederwald dieses Jahr nach Saalbach-Hinterglemm, einem internationalen und medienbekannten Mekka des Downhill-Sports. Downhill sollte auch der Schwerpunkt des viertägigen Aufenthaltes sein, da man diese Sportart in unseren Gefilden nur bedingt ausüben kann, da die Trails nach kurzer Zeit bereits leider wieder enden. Ganz anders in Saalbach-Hinterglemm, wo extra für die Downhillfraktion zahllose Trails in den Berg geshaped wurden.
Bild "Start:2016_Saalbach_001.jpg"
So reisten die mutigen Niederwälder Mountainbiker mit Bikes............

Artikel weiterlesen...



11.05.2016: Frühling ist endlich da, Biker sind bei den „Frühjahrsklassikern“ erfolgreich!

Nachdem der April ja doch noch recht frisch war, hat nun endlich der Frühling mit Sonnenschein (...und auch viel Wind) zugeschlagen.
Bild "Start:2016_frueh_3.jpg"

Traditionell wird die MTB-Saison im Kellerwald mit dem MTB-Marathon in Gilserberg eröffnet. Der fand dieses Jahr...






Artikel weiterlesen...



02.04.2016: Ereignis- und erfolgreiches Testival von Franks-Rad-Laden zieht zahlreiche Mountainbiker an!

Bild "Start:2016_TT_BH_091.jpg"
Endlich scheint der Winter beendet zu sein! An einem der ersten Tage mit frühlingshaften Temperaturen konnte Frank Battenfeld die interessante Produktpalette der Hersteller BMC und ROTWILD auf dem Parkplatz vor dem Aussichtsturm in Burgholz präsentieren. So lockte zum einen das Wetter als auch das umfassende Angebot im MTB-und Rennradsektor zahlreiche Bike-Interessierte nach Burgholz. Hier gab es alles zu sehen und zu testen, was der Markt an technischen Gimmicks hergibt: Hardtail, Fully, Softtail, 27,5 Zoll, 29 Zoll, 27,5+, 1-fach Schaltung, 2-fach-Schaltung, Upside-Down-Gabel und vieles mehr...

Artikel weiterlesen...








25.03.2016: Everesting-Event am Karfreitag
Was kann man sich schöneres vorstellen, als am Karfreitag eine nette Fahrradtour durch die heimische Natur zu machen. Fahrradfahren: okay, kenne ich, aber was ist denn Everesting???

Everesting bedeutet im erweiterten Sinne, eine vorher definierte Strecke so oft zu fahren wie möglich, die gefahrenen Höhenmeter dabei zu addieren, so dass man im Idealfall nach 12 Stunden die tatsächliche Höhe des Mount Everest (8.848 m) auf dem Bike hochgekurbelt ist.

Und so trafen sich doch tatsächlich am Karfreitag zum Start um 07:00 Uhr insgesamt 11 mutige Mountainbiker am Basislager, das am Burgholzer Aussichtsturm aufgeschlagen wurde. Von dort ging es auf eine Strecke mit ca. 280 hm und einer Länge von 12 km, die permanent im Kreis befahren wurde. Über den Balkon, die Lhotse-Flanke hinauf zum Südgipfel... Artikel weiterlesen...

MTB-Testtag, Fahrtechnikseminar und offizielle Traileinweihung am 02.04.2016!!!

Am Samstag, den 02.04.2016, findet von 10:00 bis 17:00 Uhr ein Leckerbissen für MTB-Enthusiasten und fahrradbegeisterte Menschen in Kirchhain-Burgholz statt. Zum einen besteht die Möglichkeit, die komplette Palette im MTB-Sektor auf geeignetem Untergrund mit einer persönlichen Probefahrt zu erleben. Zum anderen wird an diesem Tag der neue Hunburg-Trail (in Teilen anspruchsvoll, aber jetzt auch mit Chickenway, so dass jede/-r heil runter kommt!), der durch das Team rund um Franks-Rad-Laden aufwendig gebaut wurde, offiziell eröffnet.

Hier ein Teil der Bikes, die getestet werden können:
Bild "2016-01-16_Bikes1.jpg"
Bild "2016-01-16_Bikes2.jpg"




























Nachdem vor 2 Jahren der Mountainbikeweltmeister Lukas Baum zu Gast war, wird dieses Jahr als besonderes Highlight ein Fahrtechnikseminar von Kerstin Kögler (Enduro Teamfahrerin BMC Factory Trailcrew) angeboten.

Bild "2016-01-16_Kerstin_Kögler.jpg"
Infos Fahrtechnikseminar Kerstin Kögler zum Download

Für das Fahrtechnikseminar ist eine separate und verbindliche Anmeldung erforderlich. Gruppengröße bis max. 12 Personen, also schnell sein!! Preis pro Person 79,00 €, Anmeldeschluss ist der 15.03.2016.

Für die Teilnahme an dem MTB-Testtag ist eine Unkostenpauschale von 10 € pro Teilnehmer obligatorisch. Im Preis inbegriffen ist die Verpflegung aus der Gulaschkanone und am Nachmittag Kuchen im Waldhotel am Turm. Desweiteren kommen die Gelder dem Ausbau und der Pflege des Hunburg-Trails zugute. Getränke können separat erworben werden.

Anmeldungen bitte per Mail an info@franks-rad-laden.de oder telefonisch unter 06422/850868.


Anfahrtsbeschreibung:

Bild "2016-01-16_Waldhotel_am_Turm.jpg"
Turmstraße 11
35274 Kirchhain-Burgholz



01.12.2015: Hunburg-Trail powered by Franks-Rad-Laden  




19.11.2015: Hardtail + Fully = Softtail?? Eine neue Biketechnologie geht an den Start…

Der MTB-Sektor bringt ständig neue Entwicklungen für den Endkunden hervor. Als Highlight für das Modelljahr 2016 hat sich die Bikeschmiede BMC etwas Besonderes ausgedacht: Die Verschmelzung von Fully und Hardtail zu einem Softtail. Technisch setzt BMC dies mit dem Einbau eines elastischen Hightech-Kunststoffes in verschiedenen Bereichen des Hinterbaus um. Damit erreicht BMC ein noch nie erreichtes Optimum in dem performance-bestimmenden Gesamtpaket von Effizienz, Traktion & Komfort!

Bild "2015_BMCte1.jpg"
Artikel weiterlesen...


17.11.2015: Der legendäre Farbton Celeste nun auch bei Franks-Rad-Laden

Seit kurzer Zeit hat die legendäre Rennradmanufaktur Bianchi Einzug in die Produktpalette von Franks-Rad-Laden in Kirchhain-Niederwald gehalten.

Bianchi ist ein bereits 1885 in Italien gegründeter Fahrradhersteller mit Kultstatus und gehörte zu den Pionieren der Fahrrad-, Motorrad- und Automobilhersteller. Heute stellt Bianchi wie in der Anfangszeit ausschließlich Fahrräder her.

Bild "2015_Bianchi_2.jpg"

Im Jahr 1885 begann der 21 Jahre alte Edoardo Bianchi mit der Herstellung von Fahrrädern in seinem Geschäft in Mailand. Artikel weiterlesen...



Start


16.11.2015: Ab sofort: Bikes von BMC im Sortiment von Franks-Rad-Laden!

Um allen Kunden eine noch größere Auswahl beim Fahrradkauf zu ermöglichen, gibt es ab sofort die Marke BMC-Switzerland in der Produktpalette von Franks-Rad-Laden in Kirchhain-Niederwald!

Bild "BMCneu_0.jpg"
(Frank Battenfeld mit dem starken BMC teamelite 02)

BMC ist eine Marke aus der Schweiz und steht für Bicycle Manufacturing Company.

BMC setzt alles daran, das ultimative Bike zu erschaffen, egal ob für die Straße, den Pfad oder das Gelände; ob für Profis oder Hobbyfahrer. Artikel weiterlesen...



Start


07.10.2015: A new trail is born: Der ……burg-Trail!

Es gibt im Mountainbikemekka Kirchhain-Niederwald mit seinen umliegenden Arenen Burgwald, Lahnberge, Kellerwald & Vogelsberg einen neuen leuchtenden Stern am Trailhimmel: Den ……burg-Trail! Bis zur offiziellen Eröffnungsfeier wird der komplette Name und die genaue Location noch geheim gehalten, aber dann ist der neue Trail für alle Mountainbiker offen: Er bietet am Steilhang sowohl schnelle Passagen, Steilkurven, North-Shore-Elemente (Erklärung siehe unten) als auch extrem viel Flow!!

Bild "20151020082431.jpg"

Bei dem ……burg-Trail handelt es sich um einen künstlich angelegten Trail im Einklang mit der Flora und Fauna des Waldes.

Artikel weiterlesen...



27.06.2015: Sellarondahero – RELOADED!

Schweiß, Qualen und eine imposante Gebirgskulisse. Für all dies steht der Sellerondahero, nach Angaben der Bike-Bravos der härteste Mountainbike-Marathon in den Alpen. Bereits in 2012 bewältigten die Rider der Equipe von Franks-Rad-Laden aus Kirchhain-Niederwald die Herausforderungen des Sellarondahero.

Bild "Sell15_8.jpg"

Nachdem im Jahr 2015 die Kurzstrecke um ca. 10 km und 1.000 hm erweitert wurde, fanden sich sich sofort acht Kirchhainer Mountainbiker, um sich der mörderischen Runde rund um das Sellamassiv zu stellen.
Beim Sellarondahero wurde die UCI-MTB-Marathon-Weltmeisterschaft 2015 ausgetragen, so dass neben den Kirchhainer Athleten auch die Weltelite des MTB-Sportes in Südtirol vertreten war...Artikel weiterlesen...



11.04.2015: Custombikes von Franks-Rad-Laden: Individualität ist Trumpf
Standardmäßig stehen den Kunden in Franks-Rad-Laden in Kirchhain-Niederwald die Bikes der aktuellen Saison zur Ansicht und Probefahrt zur Verfügung.

Bild "20140910_153125.jpg"

Für den besonderen Geschmack und für Kunden, die das Außergewöhnliche lieben, besteht aber auch die Möglichkeit, sich durch Franks-Rad-Laden ein Fahrrad individuell designen zu lassen. Artikel weiterlesen...



05.04.2015: Frohe Ostern und: Bildergalerie vom ROTWILD-Testtag ist online!
Ds Team von Franks-Rad-Laden wünscht Euch allen und Euren Familien ein frohes und gesundes Osterfest!
Die Bilder vom Rotwild-Testtag sind jetzt auch alle online! Viel Spaß beim Anschauen…!

Bild "Start:Dsc_0021.jpg"



28.03.2015: ROTWILD-Testtag bietet Außergewöhnliches
Zum zweiten Mal nach 2014 bot Franks-Rad-Laden einen Rotwild-Testtag in Kirchhain-Burgholz an. Hierbei konnten sich am 28.03.2015  interessierte Mountainbiker über die Produktpalette von Rotwild informierten und gleich auch die entsprechenden Bikes probefahren.

Bild "rwtt2.jpg"

Highlight waren die Premieren der Rotwild-eBikes mit dem Brose IPU-System , die als R.C1 in der Laufradgrößen 29 und als R.Q1 und R.E1 in der Laufradgröße 27,5  angeboten werden. Selbst für eingefleischte Mountainbiker war ein Ritt auf einem MTB mit starker Brose-Elektrounterstützung ein besonderes Erlebnis. Auch auf Trails sind hier bei der e-Mobilität keine Abstriche mehr zu machen...Artikel weiterlesen...



25.03.2015: Reinhold Messner gab den Ausschlag

Alljährlich sind die Mountainbiker rund um das Team von Franks-Rad-Laden und EGF Bunstruth Racing auf der Suche nach einer neuen sportlichen Herausforderung. Im Jahr 2015 wird die Equipe beim Sellarondahero an den Start gehen, bei dem zeitgleich auch die UCI-MTB-Weltmeisterschaften ausgetragen werden. Es treffen sich also dort die besten Mountainbiker der Welt, da dürfen die Niederwälder natürlich nicht fehlen J

Bild "svg_logo.png"

Der Südtirol Sellaronda HERO kann in diesem Jahr auch auf einen neuen Partner verweisen – Reinhold Messner. Der erste Mensch in der Geschichte, der sämtliche Achttausender dieser Welt bestiegen hat, fühlt sich seit jeher den Dolomiten, den Bergen in denen er geboren und aufgewachsen ist, verbunden. Daher hat er sich entschieden, mit einer Botschaft im Präsentations-Spot des WM-Hero aufzutreten...Artikel weiterlesen...

Herstellerlinks:

bild centurion


bild winora


bild bmc